Herzlich Willkommen zum Webinar anlässlich des
Internationalen Tages der Epilepsie

Informationen für Betroffene, Angehörige und Interessierte

Webinar am 28. Februar 2023, 17:00-19:00 Uhr, online

Epilepsie ist eine der häufigsten chronischen neurologischen Erkrankungen, von der weltweit etwa 50 Millionen Menschen betroffen sind, in Österreich sind das ca. 80.000 Menschen. Die Krankheit ist durch wiederkehrende epileptische Anfälle gekennzeichnet. Epilepsie ist ein Überbegriff für eine Vielzahl verschiedenster Anfälle, die durch unterschiedliche Ursachen, wie strukturelle, genetische, metabolische, infektiöse oder immunvermittelte Ursachen, ausgelöst werden können.

Es ist ein zentrales Anliegen der Österreichischen Gesellschaft für Epileptologie, Betroffene, Angehörige sowie die Allgemeinbevölkerung über diese Erkrankung entsprechend dem neuesten Wissensstand zu informieren. Was Epilepsie ist, wie man Epilepsie diagnostiziert und State-of-the-Art behandelt und worauf man sonst noch achten sollte, ist Inhalt unserer Informationsveranstaltung, die von Expertinnen und Experten vorgestellt wird.

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an diesem Thema und laden Sie herzlich zu unserer virtuellen Veranstaltung am 28. Februar um 17.00 Uhr ein.

Ao. Univ.-Prof. Dr. Ekaterina Pataraia
1. Vorsitzende der ÖGfE

Assoz.-Prof. Priv.-Doz. Dr. Silvia Bonelli
1. Sekretärin der ÖGfE

Programm

28. Februar 2023
Moderation:
Ao.Univ.-Prof. Dr. Ekaterina Pataraia, Wien
Assoz.Prof.Priv.-Doz.Dr. Silvia Bonelli-Nauer, Wien

17:00

Begrüßung

Ao.Univ.-Prof. Dr. Ekaterina Pataraia, Wien

17:00

Epilepsie-Diagnostik bei Kindern

Ao.Univ.-Prof. Dr.med.univ. Martha Feucht, Wien

17:15

Epilepsie-Diagnostik bei Erwachsenen

Priv.Doz. Dr. Iris Unterberger, Innsbruck

17:30

Anfallserkennung – Anwendung von Wearables

Prim. Univ.-Prof. DI Dr. Christoph Baumgartner, Wien

17:45

Neues zur medikamentösen Therapie (neue Leitlinien)

Prim. Priv.-Doz. Dr. Tim J. von Oertzen, Linz

18:00

Erste Hilfe-Maßnahmen bei Anfällen

Prim. Prof. Dr. Eugen Trinka, Salzburg

18:15

Leben mit Epilepsie – Schule, Beruf, Führerschein, Sport…

Prim. Priv.-Doz. Dr. Michael Feichtinger, Bruck an der Mur

18:30

Podiumsdiskussion

Anmeldung

Bitte melden Sie sich hier an, damit wir Ihnen den Link für die Teilnahme an der Veranstaltung zusenden können.
Der hier eingegebene Name wird nach unseren Datenschutzrichtlinien ausschließlich für die Veranstaltung verwendet und nicht öffentlich aufscheinen. Beim Beitritt zur virtuellen Veranstaltung können Sie wählen, ob Ihr echter Name angezeigt werden soll. 

Anmeldung Tag der Epilepsie